Objektnummer

24.30

Lage

Erkelenz-Geneiken

Baujahr

ca. 1992

Grundstück

800 m²

Wohnfläche

95 m²

Kaufpreis

208.000,-- €

Objektbeschreibung

Gemütliches Einfamilienhaus mit zusätzlicher Bebauungsmöglichkeit

Dieses charmante Einfamilienhaus wurde im Jahr 1992 in der idyllischen Umgebung von Erkelenz-Geneiken errichtet. Mit einer Wohnfläche von ca. 95 m² bietet es drei gemütliche Schlafzimmer und einen lichtdurchfluteten Wohnbereich. Der geräumige Keller verspricht nicht nur ausreichend Stauraum, sondern auch einen Hobbyraum für persönliche Gestaltungsideen. Zusätzlich bietet das weitläufige Gartengrundstück die Möglichkeit einer Bebauung im seitlichen Bereich…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele mit Treppenauf- und Abgang; Gäste-WC; Küche und Wohn-Esszimmer jeweils mit Ausgang auf die überdachte Terrasse

Diele mit Treppenauf- und Abgang; Gäste-WC; Küche und Wohn-Esszimmer jeweils mit Ausgang auf die überdachte Terrasse

Obergeschoss:

Flur; Elternschlafzimmer; zwei Kinderzimmer; Bad mit Wanne, Dusche, Becken und WC

Flur; Elternschlafzimmer; zwei Kinderzimmer; Bad mit Wanne, Dusche, Becken und WC

Dachgeschoss:

als Speicherfläche

als Speicherfläche

Kellergeschoss:

Flur; Hausanschlussraum; Hobbyraum; Waschküche mit Ausgang zum Garten; Heizungsraum

Flur; Hausanschlussraum; Hobbyraum; Waschküche mit Ausgang zum Garten; Heizungsraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
24.30
Kaufpreis:
208.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1992
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
95 m²
Grundstücksfläche:
800 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
147 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
E
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienhaus
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Holzfenster mit Isolierverglasung und Rollläden
  • Heizung als Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung, Brenner aus 2013
  • Böden im Objekt mit Fliesen-, PVC- und Holzparkettbelag
  • Kaminofen im Wohnbereich
  • überlange Garage mit Zugang zum Garten
  • Glasfaseranschluss
  • zusätzliche Bebauungsmöglichkeit gegeben
Aussenbereich:
Garten:

Hinter dem Haus erstreckt sich eine großzügige, überdachte Terrasse, von der aus man einen schönen Blick auf das weitläufige Gartengrundstück hat. Die gepflegte Rasenfläche ist von Hecken und gewachsenen Bäumen umgeben, die für eine angenehme Privatsphäre sorgen. Im hinteren Teil des Grundstücks lädt zusätzlich eine windgeschützte Sonnenterrasse zum gemütlichen Verweilen ein. Die Holz- und Geräteschuppen bieten praktische Abstellmöglichkeiten und zusätzlichen Stauraum. Darüber hinaus bietet die seitlich gelegene Gartenfläche die Möglichkeit zur weiteren Bebauung.

Hinter dem Haus erstreckt sich eine großzügige, überdachte Terrasse, von der aus man einen schönen Blick auf das weitläufige Gartengrundstück hat. Die gepflegte Rasenfläche ist von Hecken und gewachsenen Bäumen umgeben, die für eine angenehme Privatsphäre sorgen. Im hinteren Teil des Grundstücks lädt zusätzlich eine windgeschützte Sonnenterrasse zum gemütlichen Verweilen ein. Die Holz- und Geräteschuppen bieten praktische Abstellmöglichkeiten und zusätzlichen Stauraum. Darüber hinaus bietet die seitlich gelegene Gartenfläche die Möglichkeit zur weiteren Bebauung.

Garage:

Direkt neben dem Haus befindet sich eine großzügige Garage mit reichlich Stauraum. Der praktische Ausgang zum Gartengrundstück sowie der direkte Zugang zum Geräteschuppen vereinfachen den Alltag erheblich. Zusätzliche Fahrzeuge können bequem auf der langen Einfahrt abgestellt werden.

Direkt neben dem Haus befindet sich eine großzügige Garage mit reichlich Stauraum. Der praktische Ausgang zum Gartengrundstück sowie der direkte Zugang zum Geräteschuppen vereinfachen den Alltag erheblich. Zusätzliche Fahrzeuge können bequem auf der langen Einfahrt abgestellt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Erkelenz / Ortsteil Geneiken

Das Dorf Geneiken ist ein Ortsteil der Stadt Erkelenz. Mit rund 45.000 Einwohnern ist Erkelenz die im Kreisgebiet am weitesten östlich gelegene, einwohnerstärkste und größte Stadt und liegt zentral in unmittelbarer Nähe mehrerer deutscher Großstädte, wie z.B. Aachen, Köln und Düsseldorf. Besonders hervorzuheben sind die Anschlüsse an die Autobahnen A 44 (Aachen – Erkelenz – Düsseldorf), A 46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf) und A 61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw.  Köln/Koblenz). Hierdurch ist Erkelenz mit jeder Großstadt schnell und unkompliziert verbunden. Direkt an Erkelenz vorbei führt zudem die Bundesstraße B 57 (Aachen- Erkelenz – Mönchengladbach – Krefeld), so dass auch auf lokaler Ebene für gute Verkehrsanbindungen gesorgt ist. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Erkelenz verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von Kindergärten, Grundschulen, Gesamtschul, Real-, Haupt- und Förderschule, 2 Gymnasien, Berufskollegs und einer Musikschule. Außerdem verfügt Erkelenz über einen Bahnhof mit Haltestelle des Regionalexpresses. Dadurch hat man eine direkte Zugverbindung nach Mönchengladbach und Aachen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden