Objektnummer

23.57

Lage

Heinsberg-Karken

Baujahr

ca. 1910

Grundstück

ca. 627 m²

Wohnfläche

ca. 130 m²

Kaufpreis

248.000.-- €

Objektbeschreibung

Saniertes Einfamilienhaus mit Garten in Heinsberg-Karken

Dieses Einfamilienhaus, ursprünglich aus dem Jahr ca. 1910, befindet sich auf einem ca. 627 m² großen Grundstück in Heinsberg-Karken. Dank umfangreicher Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen präsentiert sich das Haus in einem zeitgemäßen Zustand und verbindet geschickt den historischen Baustil mit einer modernen Raumgestaltung auf ca. 120 m². Der weitläufige Garten mit verschiedenen Anbauten bietet außerdem zusätzlichen Raum für individuelle Nutzungsmöglichkeiten…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele; Gäste-WC; Wohnzimmer; Küche mit Essplatz und Zugang zum HWR; HWR mit Ausgang nach draußen

Diele; Gäste-WC; Wohnzimmer; Küche mit Essplatz und Zugang zum HWR; HWR mit Ausgang nach draußen

Obergeschoss:

großer Flur; 3 Schlafzimmer; Bad mit Wanne, WC und Becken; großer, ausbaufähiger Speicherraum

großer Flur; 3 Schlafzimmer; Bad mit Wanne, WC und Becken; großer, ausbaufähiger Speicherraum

Dachgeschoss:

Speicherfläche nicht begehbar

Speicherfläche nicht begehbar

Kellergeschoss:

Gewölbekeller

Gewölbekeller

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
23.57
Kaufpreis:
248.000.-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1910
Zustand:
modernisiert und renoviert
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 130 m²
Grundstücksfläche:
ca. 627 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
189,9 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
F
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienhaus
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung überwiegend aus 2001
  • Heizung als Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus 2000
  • Böden im Objekt mit Fliesen-, Laminat- und Vinylbelag
  • Badezimmer aus 2008
  • Carport 6 x 5 m aus 2023
  • elektrisches Garagentor aus 2021
  • Zaun aus 2020
  • 2 Grundwasserbrunnen für Gartenbewässerung
  • Dacheindeckung inkl. Dämmung 2010 erneuert
  • Elektroleitungen 2018/2019 erneuert
  • Glasfaseranschluss vorhanden
  • Ausbaureserve vorhanden
Aussenbereich:
Garten:

Der geräumige Innenhof ist durch einen undurchsichtigen Stabmattenzaun abgeschirmt und dient als Zugang zum Hauseingang, zur Garage, zum Carport sowie zum hinteren Gartengrundstück. Dieses besteht aus einer zusammenhängenden Rasenfläche, in deren Mitte sich eine Terrasse aus Natursteinen befindet. Ein ausgewachsener Baum bietet im Sommer angenehmen Schatten und trägt zur harmonischen Atmosphäre bei. Dank des vorhandenen Grundwasserbrunnens kann das Grundstück im Sommer kostengünstig bewässert werden.

Der geräumige Innenhof ist durch einen undurchsichtigen Stabmattenzaun abgeschirmt und dient als Zugang zum Hauseingang, zur Garage, zum Carport sowie zum hinteren Gartengrundstück. Dieses besteht aus einer zusammenhängenden Rasenfläche, in deren Mitte sich eine Terrasse aus Natursteinen befindet. Ein ausgewachsener Baum bietet im Sommer angenehmen Schatten und trägt zur harmonischen Atmosphäre bei. Dank des vorhandenen Grundwasserbrunnens kann das Grundstück im Sommer kostengünstig bewässert werden.

Garage:

Für Ihre Fahrzeuge steht sowohl eine Einzelgarage mit einem neuen elektrischen Garagentor sowie ein Carport mit den Abmessungen von 6 x 5 Metern zur Verfügung. Weitere Fahrzeuge finden auf den bekiesten Flächen vor und neben dem Haus Platz.

Für Ihre Fahrzeuge steht sowohl eine Einzelgarage mit einem neuen elektrischen Garagentor sowie ein Carport mit den Abmessungen von 6 x 5 Metern zur Verfügung. Weitere Fahrzeuge finden auf den bekiesten Flächen vor und neben dem Haus Platz.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Karken

Karken ist ein Ortsteil der Kreisstadt Heinsberg und grenzt direkt an die Niederlande. Der Ort hat etwa 3.500 Einwohner. Im Ort selber befinden sich ein Kindergarten und eine Grundschule. Darüber hinaus stehen verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, eine Apotheke und eine Post- und Bankfiliale zur Verfügung. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden