Objektnummer

22.74

Lage

Heinsberg-Oberbruch

Baujahr

ca. 1971

Grundstück

ca. 284 m²

Wohnfläche

ca. 112 m²

Kaufpreis

238.000,-- €

Objektbeschreibung

Platz für die ganze Familie in ruhiger Lage!

Diese ca. 1971 erbaute und solide Doppelhaushälfte befindet sich in einer ruhigen, gesuchten Lage von Heinsberg-Oberbruch. Der liebevoll angelegte Garten und die gefällige Raumaufteilung lassen keine Wünsche offen und bieten viel Platz für die ganze Familie!

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Eingangsbereich mit Treppenauf- und abgang; Gäste-WC; Küche; Wohn- und Esszimmer

Eingangsbereich mit Treppenauf- und abgang; Gäste-WC; Küche; Wohn- und Esszimmer

Obergeschoss:

Flur; 3 Schlafzimmer; Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC

Flur; 3 Schlafzimmer; Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC

Dachgeschoss:

Als Speicherfläche

Als Speicherfläche

Kellergeschoss:

Flur; Waschküche mit Aufgang zur Terrasse; Vorratsraum;  Heizungsraum

Flur; Waschküche mit Aufgang zur Terrasse; Vorratsraum;  Heizungsraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.74
Kaufpreis:
238.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1971
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 112 m²
Grundstücksfläche:
ca. 284 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Ölzentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Böden im Objekt mit Fliesenbelag
  • Fenster als Alu-Fenster mit Isolierverglasung und Rollläden
  • Heizung als Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus ca. 1996
  • Gepflasterte, teilüberdachte Terrasse mit Sonnenmarkise
  • Garage mit Zugang zum Garten
  • Neue Haustür mit Überdachung
  • neues Badezimmer und Gäste-WC
  • Garage mit elektrischem Torantrieb
  • und viele weitere Extras!
Aussenbereich:
Garten:

Der Vorgarten wurde als pflegeleichter Steingarten mit verschiedenen Bepflanzungen gestaltet. Rückwärtig schließt an das Haus eine gepflasterte Terrasse. Eine praktische Sonnenmarkise kann bei Bedarf ausgefahren werden und sorgt für eine angenehme Beschattung. Zusätzlich verfügt der Garten über einen direkten Zugang zur Garage und einen Treppenabgang zum Kellergeschoss. Die Rasenfläche ist liebevoll von Beeten umgeben und geschmackvoll mit verschiedenen Sträuchern und Bodendeckern bepflanzt.

Der Vorgarten wurde als pflegeleichter Steingarten mit verschiedenen Bepflanzungen gestaltet. Rückwärtig schließt an das Haus eine gepflasterte Terrasse. Eine praktische Sonnenmarkise kann bei Bedarf ausgefahren werden und sorgt für eine angenehme Beschattung. Zusätzlich verfügt der Garten über einen direkten Zugang zur Garage und einen Treppenabgang zum Kellergeschoss. Die Rasenfläche ist liebevoll von Beeten umgeben und geschmackvoll mit verschiedenen Sträuchern und Bodendeckern bepflanzt.

Garage:

Neben dem Haus steht eine Garage zur Verfügung. Ein weiterer Stellplatz befindet sich auf der Einfahrt vor der Garage. Die Garage verfügt darüber hinaus über einen direkten Zugang zum Gartengrundstück.

Neben dem Haus steht eine Garage zur Verfügung. Ein weiterer Stellplatz befindet sich auf der Einfahrt vor der Garage. Die Garage verfügt darüber hinaus über einen direkten Zugang zum Gartengrundstück.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Oberbruch

Der Ort Oberbruch hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Oberbruch verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, vom Kindergarten, Real- und Hauptschule bis zu Förderschulen ist alles gegeben. Aufgrund der Lage zum Autobahnanschluss A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie dem Bahnhof im Ort hat Oberbruch eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden